Gebrauchsanweisung für Dänemark

Einsame Dänische Männer ich Tragen

Während Nina noch duscht, wird schon mal ein Käsebrot gefuttert. Das schmeckt. Dann singt er den Refrain : Das Leben könnte schlechter sein. Und gleich kommt auch der Kaffee rein. Nina drückt ihm, noch nass und nackt, ein Küsschen auf den Mund, ehe sie ihr Haar richtet. Og om lidt er kaffen klar.

Inhaltsverzeichnis

Text und Fotos: Katharina Büttel Es battle einmal eine zauberhafte Insel in der Ostsee, grün und flach gewellt. Existent standen herrliche Schlösser und prächtige Herrenhäuser So könnte der Anfang eines Märchens des berühmtesten local hero der Insel, Hans Christian Andersen, gehen. Zum Glück ist es kein Märchen — Fünen wirkt immer noch ein bisschen accordingly, als sei die Zeit stehengeblieben. Der liebenswerte Hang zum Altbackenen, den Allgemeinheit Dänen kultivieren, gipfelt auf Fünen all the rage einem grenzenlosen Kult um den Märchendichter. Obwohl aus manchen Märchen der Gemütskitsch nur so trieft, sind sie nachher heute internationale Hits. Andersen Museum füllen die Übersetzungen allein einen ganzen Saal: Sprachen, Zulu eingeschlossen. Das Viertel um das Andersen-Haus ist penibel und stilgerecht restauriert, wirkt aber ein wenig reglos, kulissenhaft. Vielleicht, weil keine Autos zugelassen sind.

Leseprobe zu „Gebrauchsanweisung für Dänemark“

Accordingly sangen Vivi Bach und Dietmar Schönherr und wie es scheint, haben sie bis heute Recht. Ein Erlebnisbericht von Jürgen Wiethoff Was merkt nun der normale Urlaubs- oder Geschäftsreisende von den Kontrollen? Bis zum 9. Juli ohren- und augenscheinlich nichts.

Kommentare

Von Verena Carl Bei Frauen ist es Biologie, bei Männern Statistik: Mit Mitte 40 geht die Wahrscheinlichkeit, noch eine Familie zu gründen, gegen Null. Woran liegt es, wenn Männer kinderlos überbleiben — und wie setzen sie sich damit auseinander? Das wollte ich genauer wissen und habe im Sommer für ein ausführliches BRIGITTE-Dossier mit Menschen gesprochen, die es wissen müssen: Kinderwunschberaterinnen, Familiensoziologen, Demographen — und natürlich mit den Männern selbst. Da steht er diesfalls also, mitten im Leben.

Kommentar

463464465466467468469