Bin ich anders? – Transgender im Kino

Flirten mit Mann Wunderbare

Keanu Reeves datet Transfrau Jamie Clayton August um Uhr Keanu Reeves datet Transfrau Jamie Clayton Keanu Reeves konnte der schönen Jamie Clayton einfach nicht widerstehen. So hat es auch 'Matrix'-Star Keanu Reeves und seiner Co-Darstellerin Jamie Clayton erwischt - nach einem gemeinsamen Restaurantbesuch wirkten sie sehr vertraut, umarmten und küssten sich immer wieder. Doch es gibt ein Detail, welches das Verhältnis der beiden Schauspieler zu etwas ganz Besonderem macht: Keanus' neuer Flirt war früher ein Mann. Reeves und Jamie Clayton sollen sich während der Dreharbeiten zu dem gemeinsamen Film 'Neon Demon' kennen und lieben gelernt haben.

Mehr von Avoxa

All the rage seiner Biografie erzählt er über seine Transformation Rezension Die Geschichte seiner Identitätsfindung ist ein Plädoyer gegen Borniertheit. Foto: Ali Ghandtschi Es gibt Lebenssituationen, die für die Mehrheit der Menschen ziemlich schwer vorstellbar sind.

Mehr zum Thema

Basket ich anders? Was aber, wenn das andere Geschlecht im eigenen Körper einheimisch oder die eigene Sexualität noch durchgebraten einmal definiert ist? Doch während Berührungsängste mit Homosexualität stetig schwinden, bekommen Transgender-Filme — zumindest abseits schwul-lesbischer Filmfestivals — selten Aufmerksamkeit. Romeos: Turbulenzen und Transformation Dabei sind neuere Filme wie Romeos Sabine Bernardi, Deutschland auch für ein breiteres Publikum attraktiv. Das verwirrende Zusammenspiel von Körper und Gefühl, jedem Menschen aus der eigenen Pubertät wohlbekannt, wird in der schwungvollen Inszenierung lediglich auf die Spitze getrieben. Der jährige Lukas erlebt in gewisser Weise seine zweite Pubertät: Im fortgeschrittenen Stadium seiner Hormontherapie, aber noch vor der einschneidenden Geschlechts-OP der operativen Geschlechtsangleichung, in diesem Fall durch die Entfernung von Brüsten und Eierstöcken , steht der attraktive Jüngling fast am Ende seiner körperlichen Veränderung von der Frau zum Mann. Am liebsten würde er einfach seinen Zivildienst ableisten, wie jeder Junge seines Alters.

Kommentar

358359360361362363364