Millionaer Sucht Frau - 12 Anzeigen

Suche nach Dusche

Auch wenn man es nicht sofort glauben will, wenn man zum ersten Mal davon liest. Zu sehr klingt das Gebotene nach platter Satire, einem ganz schlechten Film oder zumindest einem ziemlich billigen Porno. Doch Sex Island ist kein Witz, sondern leider bitterer Ernst.

Leider kein Scherz: Die Sex Island Experience

Außerdem ein Milionär hat es schwer! Deshalb versuche ich es, während der Coronazeit mal auf diesem Wege! Warum nicht? Soll ich mich dafür schämen? Ich habe keine finanziellen Sorgen und kann auch dir ein sorgenfreies Leben bieten! Natürlich sind materielle Dinge nicht alles. Aber es erleichtert und ermöglicht doch vieles. Also, warum sollte es sitzend sein, einen echten Millionär kennengelernt wenig haben? Was biete ich sonst noch?

Ilhan Dogan - Sprenge deine Grenzen

Leider kein Scherz: Die Sex Island Experience

Nachdem Business Insider einen Artikel über Studentinnen, die aus Angst vor ihren Studienkrediten Sugarbabies werden, veröffentlicht hat, haben sich einige Sugardaddies gemeldet, um zu erklären, dass mehr dahinter steckt. Ein Leser hat uns über seine langjährige Erfahrung als Sugardaddy berichtet. Er ist Mitte Sein Bericht, der für eine bessere Verständlichkeit leicht überarbeitet wurde, ist hier veröffentlicht. Um seine Privatspäre zu sichern, bleibt er anonym. Das sehe ich aber anders. Für mich ähnelt das Sugar-Dating eher einer zeitlich begrenzten und selbst arrangierten Ehe. Eine Prostituierte bietet nicht nur Sex für Geld angeschaltet und trifft sich mit mehreren Männern pro Tag, sondern verdient auf diese Weise auch ihren Lebensunterhalt. Ein Sugarbaby sucht jedoch eine längere Beziehung.

Kommentar

825826827828829830831