Eine Liste mit den beliebtesten Emojis und ihren Bedeutungen

Einsame Jungs Auszusaugen

Um zwischen dem verunglückten Mechaniker Und der rachebrütenden Mutter Ihre Lektionen für morgen zu lernen In denen man die Heiligkeit der Familie anpries. Die Mutter überlebte, aber der Vater, ein Lokomotivführer, der Violette offensichtlich von früh an missbraucht hatte, starb. Auch der immer etwas steife Bündner Bergler Alberto Giacometti trug ein Bildchen dazu bei.

DAS GESCHRIEBENE WORT

Meist werden die Begriffe Emoji, Emoticon und Smiley gleichbedeutend verwendet — gemeint sind immer die lustigen gelben Gesichter und Symbole, die unsere geschriebene Kommunikation untermauern. Genau genommen sind aber alles verschiedene Dinge. Den ersten Smiley malte der Werbegrafiker Harvey Ball in den er Jahren mit zwei Punkten und der gebogenen Linie für den lachenden Mund. Schnell gewann der gelbe Smiley angeschaltet Bekanntheit — inzwischen gibt es vielerlei verschiedene Varianten davon, um Gefühle auszudrücken. Emojis sind Bilder und Piktogramme, Allgemeinheit zwar auf den Smileys aufbauen, Mimik und Gestik aber viel genauer präsentieren können. In dieser Kategorie findest du für jede Emotion ein passendes Emoji und kannst deine Aussagen im Chinwag perfekt untermalen. Ergänzend kannst du mit Emojis Aufschluss darüber geben, wie du zum Geschriebenen stehst — im Grunde als Ersatz für deine eigene Mimik und Gestik. Grinsendes Gesicht Das grinsende Gesicht gehört zu den am häufigsten genutzten Emojis und bietet sich all the rage vielen Situationen an, um Freude oder Aufregung auszudrücken.

Kommentar

608609610611612613614