Über Schlampen und die Grenze der Friendzone

Lernen Sie den Blinddates

Ist da etwas zwischen uns oder können wir auch Freunde sein? Ich bin jemand, der ein paar Mal nicht so ganz oder zu spät verstanden hat, dass ein Freund wohl etwas von mir wollte. Vielleicht war er auch ein bisschen verknallt. Vielleicht war er das — wie ich immer überzeugt war — auch einfach nicht.

Stigmatisiert als Nutte

Mein Mann war der Kraftfahrer und ich durfte trinken. Es wurde dunkler, denn sprang schon ein Pärchen in den Pool. Beim ausziehen sah ich schon, bei Chris hängt sehr viel, ich schätzte 4 mal 15 cm. Ich musste immer wieder hin gucken, basket auch immer zu ihm hin und mein Mann bemerkte das natürlich außerdem. Beim abtrocknen sagte mein Mann, Chris sein Schwanz ist der Hammer, willst mal probieren.

Top-Themen

Zuvor hatte ich kurz in der Gastronomie gearbeitet, das war schlimm. Meine Familie übte ziemlichen Druck auf mich aus, etwas neben meinem Studium dazuzuverdienen. Diesfalls gehe ich eben anschaffen, dachte ich. In der Hurenbewegung engagiert sie sich schon länger, sie kämpft für bessere Arbeitsbedingungen in ihrem Beruf.

Nur für Schlampen! - Ladykracher

Kommentar

864865866867